St. Marien-Hospital

Studenten hospitieren im NTC

 

26. September 2019

Studenten hospitieren im Neurologischen Therapiecentrum

Einen halben Tag lang konnten die Physiotherapie-Studenten der Hochschule Fresenius die interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Neurorehabilitation des NTC live erleben. Chefärztin Dr. Pantea Pape (Mitte) und ihr Team begrüßten den therapeutischen Nachwuchs

Studentinnen und Studenten der Hochschule Fresinius besuchten mit ihrer Studiengangsleiterin Katharina Brück M.Sc. einen halben Tag lang das Neurologische Therapiecentrum (NTC) am St. Marien-Hospital. Der Besuch fand im Rahmen des Bachelor-Studiengangs Physiotherapie im 6. Studiensemester statt und ergänzt die theoretischen Vorlesungen. Die Studierenden erhielten Einblicke in die Bereiche Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie und Pflege. Besonders beeindruckt waren sie vom Ablauf und der Organisation der interdisziplinären Frühbesprechung, sowie der Verwendung der ICF- Codierung in der täglichen Praxis.

 

Zurück zur Übersicht

 

 

 

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.  Jetzt Instagram-Follower werden.
Cellitinnen
Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK