Veranstaltungskalender
25.05.2022, 14:30 bis 18:00 Uhr

Für Ärzte: 1. Symposium Multimodale Schmerztherapie im Alter


Liebe Kolleginnen und Kollegen, 

wir möchten Sie herzlich zu unserem 1. Symposium „Multimodale Schmerzmedizin im Alter“ am neugegründeten Altersmedizinischen Zentrum in Köln (AMZK) einladen.
Im Rahmen der Veranstaltung nähern wir uns der Schmerztherapie beim betagten Patienten im multimodalen Ansatz. Der Schwerpunkt der Vorträge liegt auf der praktischen Vorgehensweise im klinischen und ambulanten Setting. Die Fortbildung findet sowohl als Online- als auch als Präsenz-Veranstaltung im St. Marien-Hospital statt.
Wir freuen uns auf Sie und verstehen dies nach der langen Pause als eine wichtige Möglichkeit, den persönlichen Austausch wieder aufzugreifen und zu pflegen. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Programm:

14:30 Uhr
Get together

14:50 Uhr
Begrüßung - Prof. Dr. R.-J. Schulz

15:00 Uhr
Medikamentöse Schmerztherapie unter Berücksichtigung des Alters - T. Pianta

15:45 Uhr
Nichtmedikamentöse Maßnahmen – Physiotherapie, Physikalische Therapie und edukative Maßnahmen - S. Röther

16:30 Uhr
Schmerz und Osteoporose - Dr. M. Johnsen

17:15 Uhr
Muskelkrämpfe - Prof. Dr. R.-J. Schulz

18:00 Uhr
Abschlusstest und Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltung ist kostenlos und zur Zertifizierung bei der Ärztekammer (5 Punkte) angemeldet.
 

Ort der Veranstaltung

St. Marien Hospital Hybrid
Kunibertskloster 11-13
50668 Köln

Referent

Prof. Dr. Ralf-Joachim Schulz
Zentrumsleiter / Chefarzt

Leiter des Altersmedizinischen Zentrums Köln Standort St. Marien-Hospital 

 


Organisator

Prof. Dr. Ralf-Joachim Schulz

Handykontakt speichern

Sie möchten Projekte in unserem Krankenhaus unterstützen?

Jetzt spenden
Notfall Ambulanz

Im Notfall

Notfallambulanz St. Marien-Hospital

Zur Notfallambulanz

Hausärztlicher Notdienst

Kempener Straße 88b
50733 Köln-Nippes

Öffnungszeiten
Mo, Di, Do 19:00 – 7:00 Uhr
Mi, Fr 13:00 – 7:00 Uhr
Sa, So, Feiertage 7:00 – 7:00 Uhr

Tel 116 117

Weitere Notrufnummern!
Feuerwehr, Rettungsdienst
Tel 112

Polizei
Tel 110